Foren » H0-Modellbahnforum » Gleis- und Anlagenplanung » Segmentanlage Betriebshof

Hallo!

Ich plane eine Art Betriebshof, AW kann man nicht direkt sagen.
Das ganze soll auf Segmenten erstellt werden.



Die vier Gleise oben sind für das Abstellen von Wagen/Zügen gedacht.
Das 5. Gleise ist ein Umfahrgleis zum Rangieren gedacht.
Die Gleise 6-8 sind Abstellgeliche für Lokomotiven. Besandungsanlage und Dieseltanke.
Zur Drehscheibe: Hier fehlt noch ein Gleis, das nach rechts abgeht, das man von den beiden Gleisen, die oben links an die Drehscheibe ankommen über die Drehscheibe hinaus fahren kann.
Ich will dort nicht nur Lokomotiven, sondern muss auch ein teil meiner Wagen drehen wg. einseitger, kompletter Zurüstung zum Schlusswagen.

Bin mal auf Eure Meinungen gespannt.
Hmmmmmmm, mich würde interessieren, WAS für einen Betrieb du da machen willst? Weil ich seh nix. Für mich sieht das aus, wie ne riesige Abstellgruppe. Wäre die Drehscheibe net, könnt man´s auch als Schattenbahnhof durchgehen lassen.

Mir fehlt da irgendwie der Sinn für die ganzen Gleis. Solch einen Anlage muss sich ja irgendwie rechtfertigen.

Dann wäre interessant, welchen Sinn das "Umfahrgleis" der Drehscheibe hat???
Ja, eine Abstellgruppe soll es ja auch sein. Auch zum Züge zusammenstellen. Die Drehscheibe brauch ich ja zum wenden der Fahrzeuge.

Wohl gemerkt es spielt in der Epoche 5, nicht in 1, wo man nur zwei Gleise braucht...

Es soll ja auch gespielt werden und nicht nur angeschaut :rolleyes:
Hi!

Sieht interessant aus!
Die oberen Rangiergleise kann ich nachvollziehen, ebenso die Lok-Wartung.

Im Bereich der Drehscheibe würde ich es etwas anders Lösen.
Aber da würde etwas mehr Platz beanspruchen.
Welche Nutzlänge der brauchst beim zusammen stellen deiner Züge?

In dem Umfahrgleis sehe ich auch durchaus einen Sinn.
Besonders wenn man zu Zweit spielt kommt man schnell in die Zwickmühle, wenn man ein Gleis zum Ziel führt.

Grüße
Ja, is ja auch kein Problem. Kannst du ja auch machen. Aber mir fehlt hier das Anlagenthema! Worin besteht der Sinn? Warum hat "Die Bahn" da so viele Abstellgleise hingebaut?

Das ist für den Betrachter erstmal nicht erkenntlich. Da fehlt dazu der passende "Industriezweig". Ne Lokwerkstatt, n Waggonausbesserungswerk o.ä.. Das sollte man noch mit andeuten. Die Bahn schmeißt ja auch nich einfach 50 KM Gleis in den Wald, und rangiert n bissl rum, weils Wetter grad so schön ist...
Thema? Brauch ich keins, mir reicht es, das ich dort meine Züge zusammenstellen, Lok´s besanden usw. und drehen kann.

Eine Wartungshalle wär sicher auch noch etwas, was man auf das Gleis 5 setzen könnte.

Industrie hab ich in einem BW, Betriebshof oder AW noch nicht gesehen...Da wär eine Bananenverladung mit Schiffanleger auch völlig fehl am Platze
Mich erinnert der Plan z.B. an die Abstellgruppe "Zürich Herdern", wo um die zwanzig Gleise zum Abstellen von Reisezügen und deren Unterhalt liegen.

Wobei ich für die Epoche 5 keinen Bedarf für eine Drehscheibe sehe, alle modernen Fahrzeuge können ja in beide Richtungen gleichermassen verwendet werden. Ausnahmen bilden da komplette Triebzüge wie z.B. der ICE, aber da werden die Kompositionen nicht auf Drehscheiben, sondern über Spitzkehren gewendet (z.B. Zürich HB - Zürich Wiedikon - Zürich Vorbahnhof - Zürich HB).
Hi!

Die Drehscheibe brauch ich, denn im Erstbeitrag steht "Ich will dort nicht nur Lokomotiven, sondern muss auch ein teil meiner Wagen drehen wg. einseitger, kompletter Zurüstung zum Schlusswagen.
" :)
Das selbe ist bei den Loks der Fall (mit ausnahme von Rangierlokomotiven)
Klar, hätte ich dieses Manko nicht, wär die Drehscheibe wirklich überflüssig.


Auch kenn ich noch etliche BW´s in Frankreich, die Drehscheiben besitzen.(dort soll das Modell ja auch spielen)
Wenn du den Plan wirklich verwirklichen willst würde ich dir raten, dass du die Drehscheibe separat anschließt und die rechte Weichenharfe in ein Ausziehgleis enden lässt. Es ist nicht vorbildlich Züge über eine Drehscheibe zu Rangieren!
[attach]34105,afb4f67e7848,full[/attach]

[ Editiert von RTS 1216 am 04.01.09 15:20 ]
Hi!

Habe auch darüber gehirnt, die Drehscheibe zu versetzen, evtl nach oben rechts und nicht unten wie bei dir.
Muss ich mich nochmal an Wintrack hängen.
Moin!

Das ist jetzt der letzte Stand -> Klick
Weitere Themen